Herren

2. Mannschaft holt den Titel bei den Hallenmasters 2017

Hallenmasters 2017 Hallenmasters 2017

Die zweite Mannschaft holt sich den Titel in der Klingenhalle!

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewinnt die Zweite das Hallenmasters 2017!

Im ersten Spiel hieß der Gegner BSC Union II. Durch Tore von C. Spiesl(2), D. Pommer und A. Springob gewann man hoch verdient mit 4:2 Toren. Der zweite Gegner hieß Post SV III. Da man den Gegner wohl unterschätzte, lag man plötzlich mit 0:2 im Hintertreffen! Aber die Mannschaft zeigte Charakterstärke und drehte das Spiel innerhalb von vier Minuten zu einem 4:2 Sieg. Die Torschützen waren C. Spiesl, D. Pommer, G. Vinciguerra und A. Springob. Im dritten Spiel ging es gegen die Zweitvertretung des BV Gräfrath, die der Mannschaft alles abverlangte, so dass am Ende ein 2:1 Sieg zu Buche stand! Hier trafen C. Spiesl und D. Pommer. Vor dem letzten Vorrundenspiel gegen Britannia III war der Mannschaft Platz eins in der Gruppe nicht mehr zu nehmen, aber man wollte natürlich auch dieses Spiel gewinnen und ließ dem Gegner nicht den Hauch einer Chance. So stand es am Ende durch Tore von D. Pommer, C. Spiesl(2) und G. Vinciguerra 4:0. Der Einzug ins Finale war ohne Punktverlust geschafft.

Im Finale wartete mit dem TSV Aufderhöhe II eine Mannschaft, die ebenfalls alle ihre Vorrundenspiele gewonnen hattte. Dem 1:0 durch D. Pommer folgte das 1:1, aber die Mannschaft ließ sich damit nicht aus dem Konzept bringen. D. Schmitz gelang mit einem Traumtor aus spitzem Winkel das viel umjubelte Führungstor - drei Minuten vor Ende der Spielzeit. Man ließ dann auch dem Gegner keine Chance mehr den Ausgleich zu erzielen. Und als D. Pommer kurz vor Schluss das 3:1 erzielte, gab es kein Halten mehr. Unterm Strich war der Turniersieg mehr als verdient, so war auch der eindeutige Tenor in der Halle. Das beste Team hat gewonnen!!

Als I-Tüpfelchen wurde N. Wendelken zum besten Torwart des Turniers gewählt!!

Zum siegreichen Team gehörten N. Wendelken, R. Langer, D. Pommer, C. Spiesl, G. Vinciguerra, C. Farruggia, D. Schmitz, T. Cossa, A. Springob, A. Ceka, R. Zabel und B. Bittlingmayer.

Last modified on Wednesday, 11 January 2017 18:07
Rate this item
(1 Vote)
More in this category: « Sieg beim Tabellenführer

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

Das könnte Sie auch Interessieren

Finalspiele Kreispokale Mai 2017

Jugend

30-05-2017

Finalspiele Kreispokale Mai 2017

Finalspiele um die Kreispokale der A- bis E-Jugenden – ein Tag unter dem Motto „Gemeinsam stark“ Wie seit vielen Jahren Tradition...

Weiterlesen
Jahreshauptversammlung beschließt Neufassung der Satzung

Verein

31-03-2017

Jahreshauptversammlung beschließt Neufas…

Jahreshauptversammlung beschließt Neufassung der Satzung Am 24.03.2017 wurden auf der Jahreshauptversammlung wichtige Weichen für die Zukunft unserer Sportvereinigung gestellt. Der bisherige...

Weiterlesen
Jugendversammlung wählt nach vielen Jahren wieder eine Jugendvertretung

Jugend

31-03-2017

Jugendversammlung wählt nach vielen Jahr…

Jugendversammlung wählt nach vielen Jahren wieder eine Jugendvertretung Zum 10.03.2017 waren die Mitglieder der Jugendabteilung zur Jugendversammlung eingeladen. Der bisherige Jugendvorstand...

Weiterlesen

Tabelle @FuPa

... lade FuPa Widget ...
1. Spvg. Solingen Wald 03 auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
1. Spvg. Solingen Wald 03 II auf FuPa
  1. Bezirksliga
  2. Kreisliga B
  3. VSP
next
prev

Sponsoren

Impressum | © 1. Sportvereinigung Solingen-Wald 03 e.V.
Follow me