Der ehemalige Solingen-03-Spieler Georgios Siadas hat den Sprung in den erweiterten Kader der U19-Nationalmannschaft geschafft. Er spielt in der kommenden Saison beim Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf. Heute war er zu Gast beim Wilhelm-Ascherfeld-Turnier. Unsere D-Jugendspieler waren begeistert und stellten viele Fragen. Gern ließ er sich mit ihnen fotografieren. Georgios Siadas hatte sichtlich Spaß von seiner Karriere und ersten Erfahrungen im Profifußball zu berichten und beantwortete den Jugendlichen geduldig alle Fragen.

Durch seine langjährige Vereinszugehörigkeit bei Solingen Wald 03 und seine Spiele in der U-Nationalmannschaft wird der ausbildende Verein belohnt. Heute bekam unser Jugendvorstand durch den DFB einen Scheck überreicht.

Im Bild oben von links nach rechts: Jugengeschäftsführer Nico Pocrnic, Dirk Thielmann vom DFB, Trainer Mario Aurelio, Georgios Siadas, Jugendleiter Carsten Prinz

Wir wünschen Georgios viel Erfolg auf seinem Weg in den Profifußball und drücken die Daumen für eine verletzungsfreie Karriere!

Einmal 03 immer 03!